Eingangsimpuls


Eingangsimpuls
įėjimo impulsas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. input pulse vok. Eingangsimpuls, m rus. входной импульс, m pranc. impulsion d’entrée, f

Fizikos terminų žodynas : lietuvių, anglų, prancūzų, vokiečių ir rusų kalbomis. – Vilnius : Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Look at other dictionaries:

  • Eingangsimpuls — įėjimo impulsas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. incoming pulse; input pulse vok. Eingangsimpuls, m rus. входной импульс, m pranc. impulsion d entrée, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Eingangsimpuls — įėjimo impulsas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Impulsas, patenkantis į įtaiso, įrenginio ar pan. įėjimą. atitikmenys: angl. input pulse vok. Eingangsimpuls, m rus. входной импульс, m pranc. impulsion d’entrée, f …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Übertragungsfunktion (Laplacetransformation) — Ein lineares Übertragungsglied mit dem Eingangssignal u und Ausgangssignal y. Die Ausgangsgröße y(t) eines dynamischen Übertragungssystems mit konzentrierten oder verteilten Energiespeichern ist abhängig von den Systemeigenschaften und von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Diskriminator — Als Diskriminator (lat. discriminare = trennen, scheiden) werden verschiedene Geräte oder Baugruppen innerhalb von Geräten der Nachrichtentechnik, Elektronik und Messtechnik bezeichnet. Diskriminatoren dienen zur Auswertung analoger oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Diskriminierung (Technik) — Als Diskriminator (lat. discriminare = trennen, unterscheiden) werden verschiedene Geräte oder Baugruppen innerhalb von Geräten der Nachrichtentechnik, Elektronik und Messtechnik bezeichnet. Diskriminatoren dienen zur Auswertung analoger oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Eingeschwungener Zustand — Ein eingeschwungener Zustand, auch stationärer Zustand, bezeichnet in der Stabilitätstheorie den Zustand eines Systems, welches frei von anfänglichen oder nichtstationären Eingangssignalen ist. Befindet sich ein System in einem eingeschwungenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Phasendiskriminator — Als Diskriminator (lat. discriminare = trennen, unterscheiden) werden verschiedene Geräte oder Baugruppen innerhalb von Geräten der Nachrichtentechnik, Elektronik und Messtechnik bezeichnet. Diskriminatoren dienen zur Auswertung analoger oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Ratiodetektor — Als Diskriminator (lat. discriminare = trennen, unterscheiden) werden verschiedene Geräte oder Baugruppen innerhalb von Geräten der Nachrichtentechnik, Elektronik und Messtechnik bezeichnet. Diskriminatoren dienen zur Auswertung analoger oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Vielkanalanalysator — Ein Vielkanalanalysator dient in der physikalischen Forschung oder angewandten Gebieten (z. B. Analytik) zur Messung von statistisch verteilten Folgen elektrischer Impulse (Spannungsstöße) wechselnder Amplitude, um deren Häufigkeitsverteilung zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Not — Leid; Notlage; Elend; Bedrängnis; Armut; Dürftigkeit; Mangel * * * Not [no:t], die; , Nöte [ nø:tə]: 1. <Plural selten> Zustand der Entbehrung, des Mangels an lebenswichtigen Dingen: Not leiden; jmds. Not lindern; sie sind in große… …   Universal-Lexikon